4.3| Medien für Kinder und Jugendliche - Internet

IN-410 Crashkurs "Social Media"

Du surfst gerne und oft im Internet, chattest mit Deinen Freunden, postest und teilst Beiträge auf Facebook, stöberst in den Profilen Deiner Freunde, schaust Dir Videos auf YouTube an und folgst Deinem Lieblingsstar oder Lieblingssportler auf Twitter? Soziale Medien sind in aller Munde und werden insbesondere von jungen Leuten ausgiebig genutzt. Dabei werden jedoch häufig Datenspuren hinterlassen oder Informationen preisgegeben, die eigentlich niemanden außer Dir etwas angehen. Im Crashkurs erfährst Du, wie Du Dich sicher in Sozialen Medien bewegst und was Du beachten solltest, um Deine Daten zu schützen. Zu den Themen gehören Sicherheits- und Privatsphäre-Einstellungen, Umgang mit Deinen persönlichen Daten (und den Daten anderer) sowie Sperr- und Blockiermöglichkeiten. Weiterhin erfährst Du, was genau geschieht, wenn Du Inhalte auf Facebook teilst oder den Like-Button klickst und was Du generell für den Schutz Deiner Daten tun kannst. Termine auf Anfrage, auch für Gruppen. Ab 8 Interessenten wird ein Termin vereinbart. Dauer: ca. 2 Stunden.

 

Zielgruppe: ab 6. Klasse
Kosten: keine

 

[zurück zur Übersicht] [anmelden]